Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Web-Support des Computer- und Medienservice

Etherpad-FAQ

Um alles in der Hand zu haben, klicken Sie einfach auf "Alles zeigen" und drucken sich die Hinweise aus.
Antwort zeigen oder verstecken Wie arbeite ich mit anderen zusammen?

Szenarien

 

  • Ich arbeite in einer HU-Gruppe > HU-Mitglieder in Gruppe einladen
  • Ich arbeite mit einzelnen anderen > Einzelnes Blatt freischalten
  • Ich/Wir arbeiten mit Externen > Einzelnes Blatt freischalten

 


 

1. Möglichkeit: HU-Gruppe mit gemeinsamen Rechten

  • Legen Sie eine Gruppe für den Aufgabenbereich an.
  • Laden Sie die betreffenden Personen in die Gruppe ein. Wegen der umfangreichen Rechte dort ist das nur mit HU-Account möglich.
  • Die Eingeladenen bekommen eine Mail mit dem Hinweis auf die neue Gruppe, loggen sich in Etherpad-Schreibmaschine ein und akzeptieren über den Haken an der neuen Gruppe ihre Teilnahme.
  • Danach können alle Gruppenmitglieder gemeinsame Blätter anlegen, diese bearbeiten und auch löschen.
    (Über neu angelegte, bearbeitete oder gelöschte Blätter gibt es keine automatischen Benachrichtigungen, aber eine Anzeige, welches Blatt wann zuletzt bearbeitet wurde.)


2. Möglichkeit: Ein einzelnes Blatt freischalten

  • Rechts oben können Sie nach Bedarf jedes Blatt auch für andere außerhalb der Gruppe oder der HU zum Bearbeiten freigeben.
  • Der öffentliche Link enthält automatisch ein Zufallselement als Quasi-Passwort. Sie können als zusätzliche Sicherheit ein weiteres Passwort ergänzen. In der Regel ist der Link aber ausreichend und einfacher in der Handhabung. 
  • Den öffentlichen Link können Sie an andere weitergeben (z.B. per Mail verschicken), die das Blatt dann einsehen und bearbeiten können. Über den öffentlichen Link kann man am betreffenden Blatt mitschreiben, bis Sie oder ein anderes Gruppenmitglied den Zugang wieder sperrt oder das Blatt löscht.
  • Auf diesem Wege können Sie leicht Externe ohne HU-Account einbeziehen oder andere, die ad hoc mitarbeiten sollen, ohne erst Mitglied der Gruppe werden zu müssen, was vielleicht auch nicht erwünscht ist.
Antwort zeigen oder verstecken Wie füge ich Mitglieder zu meiner Gruppe hinzu?

Eingetragene Gruppenmitglieder mit allen Rechten können nur Personen mit HU-Account werden.

  • Rufen Sie die betreffende Gruppe auf und klicken Sie auf das Plus hinter den Mitgliedern.
  • In das Suchfeld tragen Sie am besten die HU-Mailadresse der betreffenden Person ein, die in den meisten Fällen eindeutig sein sollte.
  • Die Eingeladenen bekommen eine Mail mit dem Hinweis auf die neue Gruppe, loggen sich in Etherpad-Schreibmaschine ein und akzeptieren über den Haken an der neuen Gruppe ihre Teilnahme.

 

Hintergrund

Die Etherpad-Schreibmaschine versucht, die betreffende Person im HU-Account-Verzeichnis eindeutig zuzuordnen. Manche Personen haben mehrere HU-Accounts, z.B. als Studierender und als Mitarbeiter oder als Projektbeauftragte und als Mitarbeiterin. Der Name allein reicht in solchen Fällen nicht aus, es sollte dann der eindeutige HU-Benutzername (8 Stellen) oder die zugehörige HU-Mailadresse sein.

 

Sie können auch Blätter rechts oben gezielt öffentlich schalten mit automatischem Quasi-Passwort im Link. Das ist praktisch für Externe ohne HU-Account oder wenn sich das Hinzufügen zur Gruppe nicht lohnt, falls es z.B. nur um die Mitarbeit an einem bestimmten Blatt geht.

 

Antwort zeigen oder verstecken Wie ändere ich den Namen einer Gruppe?

Neben dem Gruppennamen gibt es einen Bearbeitungsstift. Umbenennen ist jederzeit möglich und gilt dann für alle Gruppenmitglieder. 

Auch bereits freigegebene Blätter der Gruppe sind nicht beeinträchtigt, an den URLs der Blätter ändert sich nichts.

Antwort zeigen oder verstecken Wie ändere ich den Namen eines Blatts?

Der Name des Blatts ist Teil der Adresse und der internen Verwaltung und kann daher leider nicht geändert werden.

Sie können aber ein neues Blatt anlegen, den Inhalt des alten Blatts umkopieren und das alte danach löschen. Auf diesem Wege gehen allerdings die alten Versionen verloren, was oft nicht so wichtig und manchmal sogar erwünscht ist.

Antwort zeigen oder verstecken Wie bekomme ich mehr Platz auf meiner Seite?

1. Möglichkeit: Schieben mit Pfeilen

  • In der hellblauen Zeile des Kopfbereichs gibt es einen Pfeil, mit dem sich der Kopfbereich einfahren lässt, mit dem Pfeil am linken Rand des Blattes kann man nach links erweitern.
  • Auf diese Weise kann man jederzeit in den Kontext zurückkehren.


2. Möglichkeit: URL in neuem Browserfenster

  • Klicken Sie oben rechts auf "Öffentlich" und gleich daneben auf "in neuem Fenster öffnen" (oder Tab, je nach Browser).
  • So ein "Vollbild" ist gegenwärtig nur per öffentlicher URL möglich. Diese enthält einen zufallsgenerierten Teil als Quasi-Passwort. Sie können zusätzlich selbst ein Passwort setzen.
 
Die Zeilennummern und die Autorenfarben können Sie in den Einstellungen des jeweiligen Blatts (das Zahnrad in der Werkzeugleiste rechts oben) ausschalten.

 

Antwort zeigen oder verstecken Wie lösche ich Blätter?
  • Rechts neben dem Namen des betreffenden Blatts finden Sie ein graues Lösch-Kreuz. Wenn Sie die Sicherheitsabfrage bestätigen, löschen Sie das Blatt unwiderruflich für alle in der Gruppe.
  • Klicken Sie daher am besten auf die Bezeichnung des betreffenden Blatts, damit Sie sich sicher sein können, was Sie gerade löschen.
Antwort zeigen oder verstecken Wie verlasse ich eine Gruppe?
  • Neben dem Gruppennamen finden Sie ein graues Kreuz zum Verlassen der Gruppe.
  • Wenn die Gruppe weitere Mitglieder hat, bleibt für die anderen alles, wie es ist. Sie selbst sind dann ausgetragen und müssten von einem Mitglied neu eingeladen werden.
  • Wenn Sie der einzige bzw. letzte in der Gruppe sind, wird die Gruppe unwiderruflich gelöscht und mit ihr alle enthaltenen Blätter. Seien Sie sich sicher, was Sie tun, wenn Sie die Sicherheitsabfrage mit "Ja" bestätigen.
Antwort zeigen oder verstecken Mein Etherpad-Blatt streikt – was tun?
  • Versuchen Sie das Browser-Fenster neu zu laden (Ctrl+R z.B., je nach Browser).

 

Hintergrund

  • In den meisten Fällen wird es sich um Probleme beim Überprüfen der Zugriffsrechte handeln. Vielleicht war das Blatt schon länger geöffnet oder es gab einen Konflikt mit demselben Blatt in einem anderen Browserfenster.
  • Beim Nachladen des Fensters fragt der Browser die Zugriffsrechte neu ab und Sie können gleich weiterschreiben oder loggen sich neu ein.