Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Web-Support des Computer- und Medienservice

Corporate Design der HU

Die Arbeitsgruppe HU-WWW bittet um die Einhaltung folgender Grundsätze

  • Als Wiedererkennungsmerkmal für die Webseiten der HU soll auf der Einrichtungsseite der blaue Balken mit dem HU-Logo erscheinen. Weil die Köpfe des Logos nicht aus dem Bild heraussehen dürfen, muss dieser Balken auf der rechten Seite stehen.
  • Die fixen Punkte des Balkens - mindestens jedoch Suche, Englisch und Kontakt (Impressum) - sollen sich an gleicher Position auch auf den Einrichtungsseiten wiederfinden. Die Inhalte sollen sich auf die Einrichtung beziehen.
  • Das unter den fixen Punkten befindliche Submenü sollte einrichtungsbezogen, aber im HU-Design gestaltet werden.
  • Templates für die Gestaltung von Webseiten an der HU (Plone)

 

Was ist erlaubt?

  • Grundsätzlich ist alles erlaubt, was dem Grundgedanken des WWW (Zugänglichmachen von Information unabhängig von der Darstellungsplattform) nicht widerspricht.
  • Achten Sie darauf, dass die Webseiten möglichst barrierefrei gestaltet werden. Informationen zum Thema Barrierefreiheit.
  • Zur Steuerung von Suchmaschinen sollte die Site um Meta-Tags angereichert werden. Informationen zum Thema Metadaten.
  • Seiten sollten möglichst browser-, betriebssystem- und auflösungsunabhängig gestaltet werden. Bitte auf feste Seitenbreiten verzichten.
  • Java, Javascript, Flash etc. sind erlaubt, solange es in jedem dieser Fälle eine Alternativvariante gibt für Browser, für die ein entsprechendes PlugIn nicht zur Verfügung steht!

 

Weiterführende Informationen