Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Web-Support des Computer- und Medienservice

Interne Seiten verlinken

Plone 4.3

Nutzen Sie bitte für die Verlinkung von Objekten innerhalb einer Instanz keine absoluten oder relativen Links, sondern nur die UIDs der Objekte. Das mag in manchen Fällen umständlicher sein, verhindert aber, dass bei Veränderungen an der Ordnerstruktur Links zerbrechen.

 

Vorgehensweise:

 

  1. Navigieren Sie zu der Seite, die Sie bearbeiten wollen. Klicken Sie in der Bearbeitungsleiste auf "Bearbeiten".
    Links intern 1
  2. Markieren Sie den Text, der als Link auf das Ziel verweisen soll. Klicken Sie auf "Link einfügen/editieren".
    Link intern 2
  3. In dem sich öffnenden Fenster wählen Sie "Server durchsuchen".
    Link intern 3
  4. Navigieren Sie zu dem Ordner, der Ihr Zielobjekt enthält. Wählen Sie das Ziel aus.
    Link intern 4
  5. Im Feld URL erscheint nun resolveuid/ gefolgt von der UID des Zielobjekts. Bestätigen Sie mit "OK".
    Link intern 5

 

Durch die Verlinkung mittels UID bleibt der Link auch dann bestehen, wenn das Zielobjekt innerhalb der Ordnerstruktur verschoben oder umbenannt wird.

 

Abbildungen/Screenshots: Rasmus Bürger