Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Web-Support des Computer- und Medienservice

Ordner in der Navigation verstecken

Plone 4.3

Das Plone-System bietet die Möglichkeit, Ordner zwar zu veröffentlichen, aber von der Navigation auszuschließen. Dies bietet sich z.B. für Bilderordner o.ä. an.

Achtung: Das Verstecken von Ordnern ist nicht dazu geeignet, den Besuchern Inhalte vorzuenthalten. Denn obwohl der Ordner nicht in der Navigation angezeigt wird, ist er dennoch öffentlich zugänglich. Besucher können leicht in diesen Ordner navigieren. Inhalte, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, sollten den Status "Internal" oder "Privat" zugewiesen bekommen.

 

Vorgehensweise:

 

  1. Navigieren Sie in den Ordner, der von der Navigation ausgeschlossen werden soll.
  2. Wechseln Sie in die Inhaltsansicht durch Klick auf "Inhalte".
    Schritt 1
  3. Klicken Sie auf "Bearbeiten".
    Schritt 2
  4. In der Bearbeitungsansicht wählen Sie den Reiter "Einstellungen".
    Schritt 3
  5. Markieren Sie das Feld vor "Von Navigation ausschließen" und bestätigen Sie mit "Speichern"Der Ordner wird nun nicht mehr in der Navigationsleiste angezeigt.
    Schritt 5
     

In dem Beispiel weiter unten ist zu sehen, dass der verteckte "Ordner 3" nur aus der Navigationsleiste verschwunden ist, in der Listenansicht aber noch erscheint.
Um versteckte Ordner zu bearbeiten, steuern Sie diese über die Inhaltsansicht oder über die URL an.

Beispiel versteckter Ordner


Abbildungen/Screenshots: Rasmus Bürger