Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Web-Support des Computer- und Medienservice

HTML-Seiten im Squid purgen

Plone 2.5
Um mehrere Seiten auf einmal zu purgen
  • Wechseln Sie auf das ZMI.
  • Wählen Sie im Root-Ordner den Punkt "portal_squid"

Hier haben Sie mehrere Möglichkeiten:

  1. "URLs des Portals durch Squid"
    Erster Abschnitt des Portal Squid Tool in Zope
    Hier finden Sie grundlegende Einstellungen. Bitte nehmen Sie hier keine Änderungen vor.
    1. Im Textfeld ...
    2. "URLs to purge"


  2. "Purge URL"
    Zweiter Abschnitt des Portal Squid Tool in Zope
    Tragen Sie hier die Adresse einzelner Seiten ein. Beachten Sie, dass die Instanzadresse unter 1. nicht mehr nötig ist. Richtig is also beispielsweise "/[Ordnername]/standardseite"

  3. "Alle Dokumente vom Cache leeren"
    Dritter Abschnitt des Portal Squid Tool in Zope
    ... gilt für die gesamte Instanz und kann je nach Größe viel Zeit in Anspruch nehmen.



Als root auf zyklop3 einloggen:

/usr/local/www/bin/purgeUrl.sh <url>

Zum Beispiel würde folgende Anweisung die HTML-Seite (nur diese und keine Bild/CSS/JS-Dateien) aus dem Squid-Cache entfernen:

usr/local/www/bin/purgeUrl.sh http://www.cms.hu-berlin.de