Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Web-Support des Computer- und Medienservice

Benutzerverwaltung

Plone 2.5

Es gibt die Möglichkeit, Benutzerkonten des CMS in Plone zu übernehmen. Dafür muss in der jeweiligen Instanz ein LDAP-Plugin installiert werden.

Ist es installiert, loggen sich Nutzer mit ihrem Mail-Account in Plone ein. Es lassen sich eigene Gruppen mit diesen Nutzern erstellen oder Sie können Gruppen aus der CMS-Datenbank übernehmen. Das lohnt sich besonders, wenn eine ganze Abteilung Rechte für ihren Ordner braucht. Änderungen werden dann direkt vom CMS übernommen. Darüber hinaus reduziert sich so die Anzahl der Benutzerkonten und der Passwörter je Nutzer.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an den Multimediaservice des CMS.

 

Danach variiert das Vorgehen je nach Accounttyp für folgende Aufgaben:

 

Unberührt bleiben:

 

Es existiert auch ein Mitschnitt einer Schulung:
Benutzerverwaltung unter Plone 2.5 mithilfe vom LDAP-Plugin