Humboldt-Universität zu Berlin - Web-Support des Computer- und Medienservice

Das Zielgruppenmenü

Die dunkelblaue horizontale Leiste in den HU-Plone-Instanzen enthält ein Zielgruppen-Menü. Standardmäßig sind dort die Zielgruppen der HU mit den entsprechenden Links zur HU-Homepage abgebildet. Sie können dieses Menü aber an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen.

Vorgehensweise:
  1. Wählen Sie aus dem Menü "Hinzufügen" den Punkt "Zielgruppenmenü"

    Geben Sie einen Titel, bspw. "Zielgruppen" ein. Unter Einstellungen sollten Sie noch ankreuzen: "Von Navigation ausschließen".

    Der Status des Objektes sollte auf "extern sichtbar" gestellt werden.
     
  2. Wählen Sie nun aus dem Menü "Hinzufügen" entweder "Eintrag", wenn Sie einen zusätzlichen Menüpunkt als Einzeleintrag einfügen oder "Untermenü", wenn Sie einen Menüpunkt mit weiteren Untergliederungen hinzufügen möchten.

    Jeder Menüpunkt braucht einen Titel und eine URL, auf die verlinkt werden kann, wenn ein Seitenbesucher den Menüpunkt anwählt.

    Nach dem Speichern sollte auch der neue Menüpunkt den Status "extern sichtbar" erhalten.
     
  3. Wenn Sie eine weitere Zielgruppe hinzufügen wollen, wechseln Sie über die Brotkrumennavigation auf den Zielgruppen-Ordner zurück und wiederholen Sie Punkt 2.

 

Sollten Sie gar keine Zielgruppen ausweisen wollen, führen Sie nur Punkt 1 aus. Die Navigationsleiste bleibt dann leer, was keinesfalls schlimm ist. Jedes weggelassene Element befreit unsere meist zu vollen Seiten von Ballast.

Beachten Sie bitte, dass diese Menüleiste auf Smartphones aus Platzgründen nicht offen dargestellt wird. Ihr Inhalt verbirgt sich dort hinter einem Button mit der Aufschrift "Zielgruppen".

Hinweis: Die alte Verfahrensweise, ein Pagetemplate namens menu_de bzw. menu_en in einem Ordner abzulegen, wurde durch dieses Verfahren abgelöst.